Sonntag, 1. März 2015

To Sew!

Meine To Sew-Liste ist riesig lang.
So lang, dass sich manche Sachen quasi von selbst erledigen wie z.B. eine Rassel für meine Lieblingscousine. Die wird nun 4 und hat nichts mehr übrig für Rasseln.
Naja, vielleicht wird das ja noch was für meine neue kleine Lieblingscousine.

Ein paar Sachen stehen schon ewig auf der Liste und haben auch kein Verfallsdatum.
Davon habe ich jetzt zumindest eine Sache abgearbeitet.

Wer kennt diese Schnappi-Verschlüsse? Vielleicht besser bekannt als Federverschluss.
Gerne genutzt für Omas Brillentäschchen oder Mamas Schlüsseletui. Aber es gibt die auch in größer/länger.
In meinem Fall ein 16 cm Schnappi von Snaply. Gekauft habe ich die schon vor Ewigkeiten, nicht nur 16 cm, sondern auch noch die kleineren. Man weiß ja nie, wann man das mal braucht.
Seither habe ich es nicht geschafft, ein Schnappi zu testen - bis heute!

Angelehnt an der Schnappi-Anleitung von Pattydoo habe ich mein Schnappi nach meinen Bedürfnissen und angepasst und ein bisschen rumprobiert. Jetzt bin ich zufrieden und das wird nicht das letzte Schnappi sein!

Mein Schnappi futtert einiges an Nagellack und was Frau sonst noch so braucht für unterwegs. Eigentlich ist es auch ein bisschen schade für in der Handtasche. Mal sehen was mir noch für Verwendungszwecke einfallen.

Auf jeden Fall mache ich noch eins als Handyhülle und eins für den Urlaub und... schon ist meine To Sew-Liste wieder um einiges gewaschsen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen