Donnerstag, 22. August 2013

Gewöhnlich ungewöhnlich

Im Nachhinein finde ich, ich hätte die Entstehung fotografisch festhalten sollen, aber ich war so in Schwung, dass daraus nichts geworden ist. 

Einen wie gewohnt ungewöhnlichen Wunsch habe ich der Mama des Lieblingsbabys letztes Jahr erfüllt. Wie die Zeit vergeht...

Ein Anzug für den Autositz sollte es sein. Gut, nach kurzem Stocken und überlegen habe ich mich rangewagt - ohne wirkliche Vorstellung oder Schnittmuster. Aber ich bin hoch zufrieden mit dem Ergebnis.





Innen mit kuscheligem Plüschwasweißich. Unglaublich wie das Zeug rumsaut, ich musste erstmal mein Umfeld renovieren und die NähMa grundreinigen. NIE WIEDER (bis zum nächsten Mal)
Außen ein hübscher BW-Stoff passend zum Thema Reisen und ein Reißverschluss der sich von beiden Seiten öffenen lässt, das Oberteil kann man auch abnehmen.

Mittlerweile gibt es aber schon einen neuen Sitz, mal sehen, ob das auch da passt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen